orthopaede-freiburg_slide3 orthopaede-freiburg_slide2 orthopaede-freiburg_slide1

Orthopäde in Freiburg: Ganzheitliche Medizin aus Osteopathie und Orthopädie

Bei orthopädischen Beschwerden ist eine ganzheitliche Sichtweise besonders wichtig. Daher kombiniere ich meine schulmedizinische Expertise als klassischer Orthopäde und Unfallchirurg mit der ganzheitlichen Diagnose und Therapie der Osteopathie. So werden nicht nur die Symptome beseitigt, sondern es wird der Schmerzursache auf den Grund gegangen. Wichtig hierbei ist, dass die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers aktiviert werden. Wir kombinieren in unserer Orthopädie Praxis in Freiburg daher klassische orthopädische Behandlungen wie Injektionen, Orthesen oder OP-Empfehlungen mit verschiedenen Techniken und komplementär-medizinischen Ansätzen wie Osteopathie, Akupunktur oder auch Laser- und Stoßwellen Therapie. Diese ganzheitliche Orthopädie kann Ihnen z.T. überflüssige Untersuchungen, Operationen, Medikamente, Nebenwirkungen und Schmerzen ersparen und zu einem dauerhaften Therapieerfolg führen.

Ihre Beschwerden

Da Schmerz und Ursache bei orthopädischen Beschwerden oft auseinanderliegen ist eine den gesamten Köper einbeziehende Betrachtung enorm wichtig.

Lesen Sie mehr

Ihre Möglichkeiten

Unsere Praxis für Osteopathie und Orthopädie bietet Ihnen ein umfassendes und neuartiges Therapiekonzept der ganzheitlichen Orthopädie.

Lesen Sie mehr

Ich nehme mir viel Zeit für Sie und Ihre gesundheitlichen Beschwerden

In unserer Praxis steht der Patient mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt. Vor allem bei der ersten Untersuchung nehme ich mir viel Zeit für Sie und Ihre Beschwerden, da ich Ihren gesundheitlichen Zustand sehr genau erfassen möchte. In der Regel erhalten Sie in unserer Praxis auch kurzfristig einen Termin, da wir wissen, dass gesundheitliche Probleme nicht auf die lange Bank geschoben werden dürfen. Auch patientenfreundliche Öffnungszeiten sind uns sehr wichtig, daher haben wir mittwochs bis um 20:00 Uhr für Sie geöffnet.

Zweitmeinung bei Rücken- und Gelenkschmerzen

Viele Menschen leiden an Rückenschmerzen und denken über eine OP nach oder vielleicht haben Sie bereits die Empfehlung für eine Operation von einem Arzt erhalten. In jedem Fall sollte eine Operation gut überlegt sein und Sie sollten sich immer eine Zweitmeinung einholen. Es gibt oft auch andere Wege und Therapien, Ihre Schmerzen dauerhaft zu lindern und Ihnen wieder mehr Lebensfreude zu schenken, ganz ohne Operation und deren Risiken.

Akute und chronische Schmerzen bei Sportlern

Eine Therapiemöglichkeit bei akuten und chronische Schmerzen: Akkupunktur

Eine Therapiemöglichkeit bei akuten und chronischen Schmerzen: Akupunktur

Muskuläre Dysbalancen, fasziale Verkürzungen, gestörte Muskelaktivierungsketten oder Blockierungen können zu Fehlbelastungen beim Training und dadurch zu Schmerzen, zu Leistungseinschränkung oder erhöhtem Verletzungsrisiko führen. Das muss nicht sein, denn es gibt zahlreiche alternativ-medizinische Therapien, mit denen wir diese Dysbalancen ausgleichen können: Akupunktur, Manuelle Medizin, Stoßwellen Therapie, Osteopathie, Orthomolekulare Medizin oder Applied Kinesiology. Erkunden Sie sich, welche Therapie für Ihre Beschwerden die Richtige ist.

CMD / Kiefergelenkstörungen die Ursache für verschiedenste Beschwerden

Ein großer Anteil der Menschen leidet unter einer Bissdysfunktion oder auch Kiefergelenkstörungen (CMD) und viele wissen dies nicht einmal, denn die Krankheit äußert sich nicht immer durch Zähneknirschen. Sie kann sich auch durch Migräne, Tinnitus, Schwindel, Nacken-, Rücken- oder Schulterschmerzen bemerkbar machen. Die oft vom Zahnarzt verordnete Schiene schützt zwar die Zähne, ändert aber an der Ursache gar nichts. CMD behandele ich daher aufgrund der Komplexität der Krankheit mit einem interdisziplinären Partnernetzwerk aus Kieferorthopäden, Zahnärzten und Physiotherapeuten.

Den Ursachen des Schmerzes und der Beschwerden mit Osteopathie auf den Grund gehen

Die Osteopathie geht von der Annahme aus, dass der menschliche Organismus eine untrennbare Einheit bildet aus Muskeln, Knochen und Organen, die von Faszien umschlossen werden. Da sich somit alle Körperteile gegenseitig beeinflussen und Reize weitergeben, kann ein gesundheitliches Problem, wie eine Fehlstellung, auch Beschwerden und Schmerzen an einer ganz anderen Stelle des Körpers auslösen. Daher ist hier der Ansatz nicht, wie so oft in der Schulmedizin, einfach nur die Symptome zu beseitigen, sondern wir finden die Ursachen und heilen Ihre Beschwerden nachhaltig. Der Mensch ist mehr als nur die Summe seiner Organe. Der menschliche Körper ist ein großes Ganzes, bei dem alles miteinander verbunden ist und sich wechselseitig beeinflusst.

Wenn Sie einen Orthopäden und Osteopathen in Freiburg suchen, der sowohl klassisch schulmedizinisch als auch alternativ naturheilkundlich denkt und behandelt, sind Sie bei mir genau richtig. Ich kombiniere das Beste aus beiden „Welten“ zum Wohle meiner Patienten.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht in unserer Orthopädie Praxis in Freiburg anzurufen!